+++ Update Mai 2022: Bronze für TV07-Volleybuben +++

Nach einigen Spielverschiebungen in der Rückrunde ist die Volleyballsaison der Bezirksliga Nord nun vorbei. Unsere Wettkampfspieler sind dabei großartig Dritter geworden. Lediglich gegenüber den Teams aus Wetzlar und Marburg mussten sich die Pohlheimer Ballsportler geschlagen geben. Letzter Spieltag war der 30. April. Volleyball-Abteilungsleiter Klaus-Peter Ruhl ist mehr als zufrieden mit dem Abschneiden seiner Mannschaft und zieht ein rundum positives Fazit der Runde. Liebe Volleybuben, wir gratulieren euch ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg!


Du liebst es, zu baggern und zu pritschen? Dann bist Du bei unseren Volleyballern richtig!

Die Spielerinnen und Spieler der Freizeitgruppe haben meist früher in aktiven Mannschaften spielten. Die Freizeitvolleyballer spielen in keiner Liga, sondern messen sich im Rahmen von Freizeitturnieren mit anderen Sportfreunden. Ambitionierter geht es in der Herrenmannschaft zu. Sie nimmt alljährlich am Ligaspielbetrieb des Hessischen Volleyball-Verbandes teil und kämpft dort, von September bis März, um Punkte und Sätze. Im Sommer treffen sich die Volleyballer darüber hinaus zum "Beachen" auf den Sandplätzen der naheliegenden Schwimmbäder, zum Beispiel am Hallenbad in Watzenborn-Steinberg.

 

Trainingszeiten

Herrenmannschaft
Montag, 18.30-20.30 Uhr, Sporthalle der Adolf-Reichwein-Schule
+++ Für diese Mannschaft suchen wir aktuell neue Mitspieler. Interessenten bitte bei Klaus-Peter Ruhl melden! +++

Freizeit-/Mixed-Mannschaft
Montag, 18.30-20 Uhr, Sporthalle der Adolf-Reichwein-Schule (alternativ: Beachvolleyball nach vorheriger Absprache)