Am 3. Februar: TV07 übergibt Sportabzeichen

46 Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben in der vergangenen Saison die Sportabzeichen-Prüfungen beim TV07 Watzenborn-Steinberg geschafft - darunter auch viele Familien. „Das ist ein neuer Rekord“, freut sich Leichtathletik-Abteilungsleiterin Carola Hagmann. Am Donnerstag, 3. Februar, können sich alle Absolventen zwischen 19 und 20 Uhr ihre Fitness-Orden in Gold, Silber oder Bronze im Foyer des Pohlheimer Hallenbades abholen. Sie bittet die Teilnehmenden darum, die Bearbeitungsgebühr vor Ort mitzubringen (3 Euro für Erwachsene, 4 Euro für erste Teilnahmen beziehungsweise 6 Euro für das Bicolor-Abzeichen der Sportabzeichen-Jubilare, für Kinder ist keine Gebühr zu bezahlen).

"Leider können wir pandemiebedingt nun bereits zum zweiten Mal keine gemeinsame Verleihungsfeier mit Gruppenfoto machen. Das ist sehr schade, aber nicht zu ändern", sagt Carola. Damit wir trotz fehlendem Gruppenfoto möglichst viele von uns mit Bild veröffentlichen zu können, können alle Sportabzeichen-Absolventen bei unserer Fotoaktion mitmachen. Das geht geht ganz schnell und unkompliziert:

- Ihr macht direkt vor Ort ein Selfie von euch und ggf. den anderen Sportabzeichenabsolventen eurer Familie (mit Urkunden und Abzeichen)

- Per WhatsApp schickt ihr das Bild mit eurem Namen an unsere Pressewartin Steffi (015167730812), alternativ per Mail an presse@turnverein07.de - bitte möglichst direkt im Anschluss. 

Wir freuen uns, wenn ihr mitmacht und sind gespannt auf eure Bilder!

PS: Wer mitmacht, erklärt sich bereit, dass wir die Bilder auf unseren Internetseiten (Website, Instagram und Facebook) veröffentlichen und an die Presse weitergeben.